Keratin - KL

Bei uns erfahren Sie alles über Keratin Bondings Echthaar

So ziemlich jede Frau hat den Traum von vollen glänzenden Haaren, denn sie werden oft mit Weiblichkeit und Schönheit assoziiert. Leider hat nicht jede Frau von Natur aus genug Haar für eine umwerfende Wallemähne. Wir bei Lobo Spinn, können Ihnen diesen Traum erfüllen. Mittlerweile gibt es verschiedene Methoden sein Haar zu verlängern oder zu verdichten. So ist es kaum verwunderlich, dass Haarverlängerungen absolut im Trend liegen. Unsere Verlängerungen bestehen zu 100% aus Echthaar und bieten Volumen und Länge für jeden Haartyp. Eine populäre Befestigungsmethode stellt dabei das Keratin Bonding dar. Was genau diese Methode ausmacht und wie sie funktioniert erfahren Sie im nächsten Abschnitt.

Trend: Keratin Bondings Echthaar

Echthaar Extensions Keratin Bondings zählen zu den beliebtesten Haarverlängerungen. Dabei werden die Extensions zusammen mit Ihrem eigenen Haar durch Keratin verbunden. Keratin gilt als natürliches Protein und ist Bestandteil unserer Haare. Es bildet eine Schutzfunktion und stärkt die Haarstruktur. Aus diesem Grund dient Keratin bei Bondings als gern verwendetes Verbindungsmaterial. Keratin Bondings sind für alle Frauen geeignet, die sich eine dauerhafte Haarverlängerung wünschen, denn sie ist diejenige Methode, mit der die Extensions am längsten im Haar verbleiben können. Durch das verwendete Echthaar können Sie die Extensions genauso pflegen wie ihr eigenes Haar und halten auch bei sportlichen Aktivitäten oder beim Schlafen stand. Bei guter Pflege können unsere Echthaar Extensions sogar wiederverwendet werden.

Zu der Methode der Keratin Bondings bieten wir Ihnen zwei Optionen an: Als Flachbonding oder Rundbonding. Flachbondings eignen sich für die Befestigung durch Ultraschall oder einer Wärmezange. Die Extensions werden dabei unterhalb der Strähne am Haaransatz angesetzt. Am oberen Ende sind die Extensions mit einem Keratinstreifen zusammengefasst, welcher dann mit den zuvor genannten Hilfsmitteln an Ihrem Eigenhaar befestigt wird. Bei Rundbondings werden die Extensions mit Micro Rings befestigt. Dazu bedient man sich der Hülsentechnik oder der brasilianischen Methode. Generell sollte für die Bonding-Methode ein Friseur aufgesucht werden, da diese eine sehr aufwendige Methode ist. Dennoch können Sie bei uns auch Keratinbondings kaufen. Wir empfehlen den eigenen Einsatz von Keratin Bondings allerdings nur für Personen mit Erfahrung. Wer zum ersten Mal mit Extensions arbeitet, sollte sich lieber der fachkundigen Kenntnis eines Friseurs annehmen, damit das Ergebnis auch zu Ihrer vollen Zufriedenheit ausfällt.

Nach ca. 4-6 Monaten sollten Sie Ihre Keratin Bondings hochsetzen lassen. Durch das natürliche Haarwachstum wachsen die Keratinstreifen mit der Zeit heraus und werden irgendwann sichtbar. Außerdem können sich Haaransätze verfilzen, wenn Bondings zu lange im Haar verbleiben. Je nach verwendetem Bonding bieten wir Ihnen auch hier diverse Methoden an, um Ihre Extensions erneut zu verwenden. Für weitere Fragen rund um das Thema Keratin Bondings Echthaar sprechen Sie uns gerne an.

Erfüllen Sie sich Ihren Traum mit den Keratin Bondings Echthaar

Zögern Sie nicht länger und kontaktieren Sie uns für Ihren Traum von langem vollen Haar. Durch unsere vielseitigen Methoden der Haarverlängerung ist garantiert auch das passende für Sie dabei. Schauen Sie sich auch gerne nach passenden Pflegeprodukten auf unserer Website um und lassen Sie sich von der Lobo Spinn Qualität überzeugen.